InfoTruck 2020 on Tour

19.10.2020

Auch dieses Jahr hat der zweistöckige InfoTruck wieder bei uns im Landkreis Fürstenfeldbruck Station gemacht. Aufgrund der aktuellen Situation und den daraus resultierenden gesundheitlichen Auflagen unter besonderen Bedingungen. Trotzdem waren wieder engagierte Azubis vom ritterwerk dabei, um unser Unternehmen und ihren Ausbildungsberuf vorzustellen. Der InfoTruck fährt seit mittlerweile fast 30 Jahren zu Schulen und anderen öffentlichen Plätzen, um junge Leute kostenlos und direkt über Ausbildungsmöglichkeiten in der Metall- und Elektroindustrie zu informieren. Dabei erfreut er sich wachsender Beliebtheit bei Schülern und Schülerinnen der 7. bis 10. Klassen. Der InfoTruck zeichnet sich durch seine interessanten Vorträge und den eigenständig durchgeführten Versuchen aus. Zudem ist der Truck mit reichlich Infomaterial und nützlichen Fakten ausgestattet.

Unsere ritter-Azubis gestalteten, in Absprache mit dem zweiköpfigen InfoTruck-Beraterteam, einen Vortrag für die interessierten Klassen, bei denen offene Fragen direkt gestellt und beantwortet werden konnten. Dank des hochwertigen Multimedia-Equipments gab es die Möglichkeit, vor Ort in die Welt der industriellen Berufe einzutauchen und sich selbst an verschiedenen Versuchen zu probieren. Trotz des strengen Hygienekonzepts war die Veranstaltung auch dieses Jahr sowohl für die Schüler und Schülerinnen als auch für die ritter-Azubis ein voller Erfolg!

Zurück